SMV

Schülersprecher: Sören Schöttle,  Robin Margic, Marina Petkovic

Verbindungslehrer: Fr. Jakobs, Fr. Lobitz, Hr. Jantsche

 

Zu Beginn des Schuljahres, nachdem die Klassensprecherwahlen stattgefunden haben,  findet ein SMV- Tag statt, an dem sich nicht nur die Klassensprecher, sondern alle Interessierten beteiligen können. Ziel des SMV - Tages ist neben der Wahl der Schülersprecher die Planung des SMV- Aktivitäten für das Schuljahr. Die Schülerinnen und Schüler können nach den eigenen Interessen Gruppen bilden, die verschiedene Aktivitäten mit unterschiedlichen Zielen planen.

Folgende SMV- Gruppen gibt es im Schuljahr 2015/2016:

  • Freizeitgestaltung mit körperlich beeinträchtigen Menschen: Die Schüler planen Diskos für und mit körperlich beeinträchtigten Menschen. Die Diskos finden in den Räumlichkeiten der Lebenshilft statt. Diese Gruppe besteht seit Jahren, da alle Beteiligten viel Freude an den gemeinsamen Aktivitäten haben.

  • ProRespekt: Diese Gruppe hieß bisher „Anti- Rechts- Gruppe“ und hat sich in diesem Schuljahr für den neuen Namen „ProRespekt“ entschieden. Diese Gruppe plant beispielsweise Aktivitäten (Sammelaktionen und Plakataustellungen) für Obdachlose und möchte dem Rechtsextremismus in unserer Schule Paroli bieten.
    prorespekt pdf

  • Eventgruppe: im Rahmen dieser Gruppe werden meist Kleingruppen gebildet, die verschiedene Aktivitäten innerhalb des Schullebens planen. Beispiele: Oster- Aktion, Nikolaus- Aktion, Valentinstag- Aktion, Weihnachten im Schuhkarton usw.

  • Sport- Gruppe: Diese Gruppe trifft sich bei gutem Wetter, um Volleyball, Basketball Bild VB-Turnieroder Fußball (je nach Bedarf) zu spielen. Zudem wird einmal jährlich von den Schülern ein Volleyballturnier organisiert und durchgeführt, an dem Schüler und Lehrer der Schule teilnehmen

  • Medizingruppe: Die Medizingruppe plant alle zwei Jahre eine Typisierungsaktion der DKMS in unserer Schule. Hier können sich Schülerinnen und Schüler ab 17 Jahren in die Knochenmarkspendedatei aufnehmen lassen und eventuell einem an Leukämie erkrankten  Menschen das Leben retten.Zudem plant die Medizingruppe die Schülerinnen und Schüler auf eine gesunde Ernährung aufmerksam zu machen und beispielsweise kostenloses Obst zu verteilen. Jährlich macht diese Gruppe auch auf den Welt- Aids- Tag aufmerksam.

  • Ökoteam: Im Rahmen der SMV bildet sich auch das Ökoteam der JWS. Diese Gruppe setzt sich auf verschiedenste Art und Weisen für das umweltbewusste Handeln in der Schule ein (Zum Ökoteam)Bild Schülerzeitung

  •  In der Vergangenheit gab es schon öfter eine Öffentlichkeits- Arbeitsgruppe, die beispielsweise auch schon eine Schülerzeitung herausgegeben hat.

  • Friends of Maan Jee School : Diese Gastgruppe der SMV 'Friends of Maan Jee School' sammelt durch verschiedene Aktivitäten (z. B. Verkauf von Kuchen) Geld für die Maan Jee School in Karachi, Pakistan. Kontakt zu der Schule besteht seit 2012 durch eine ehemalige Kollegin unserer Schule, die die gesammelten Spenden persönlich in Karachi übergibt. Mit dem Geld konnten bisher unter anderem schon zwei Wasserspender finanziert und Stipendien an Schülerinnen und Schüler vergeben werden.

    Link zum Dokument Dankesbrief

    Besonderheit: Die aktiven Schüler bekommen keinen Quali- Pass (siehe unten),sondern eine Zertifikat der ehemaligen Kollegin.

Die Gruppen treffen sich in regelmäßigen Abständen, um ihre Vorhaben zu realisieren. Dafür steht ein gemütlich eingerichteter SMV- Raum zur Verfügung (Foto folgt J). Zur Unterstützung stehen jeder Gruppe einer der Verbindungslehrer zur Seite.

Die SMV trifft sich einmal im Monat zur SMV- Sitzung, in diesem Schuljahr immer am ersten Donnerstag des Monats in der großen Pause.

Am Ende des Schuljahres plant die SMV einen SMV- Ausflug für alle engagierten Schüler. Die Schülerinnen und Schüler bestimmen das Ziel. Es wurden bisher Wanderungen, Kanufahrten auf der Enz und Ausflüge in Klettergärten unternommen.

Besonders engagierte Schülerinnen und Schüler erhalten am Ende ihrer Schulzeit an der JWS einen Quali- Pass, der das Engagement des Einzelnen beschreibt. Dieser kann Bewerbungsunterlagen beigefügt werden, um einen positiven Eindruck auf Arbeitgeber, Unis usw, zu machen.

trennlinie